Stellenangebote

Die Zeppelin-Gewerbeschule sucht einen technischen Lehrer/in für das Berufsfeld Elektrotechnik in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker und Systemelektroniker. Weitere Einsatzmöglichkei-ten sind das 2- jährige Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik sowie das Technische Gymnasium. Vertiefende Kenntnisse in der Elektrotechnik für den Einsatz an der Fachschule für Technik sind erwünscht.


Die Zeppelin-Gewerbeschule sucht für das Berufsfeld Metalltechnik mit dem Ausbildungsberuf Anlagemechaniker/in im Bereich Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik und der Meisterschule für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk eine Wissenschaftliche Lehrerin / einen Wissenschaftlichen Lehrer.

Wir erwarten die Bereitschaft, einen handlungs- und projektorientierten Unterricht zu gestalten, sich pädagogisch und fachliche weiterzubilden, im Team neue Lernsituationen zu entwickeln und aktiv an der Schulentwicklung und dem Qualitätsmanagement mitzuwirken. Ebenso ist eine Zusammenarbeit mit den Fachkollegen und technischen Lehrern im Lernfeld wichtig. Beim Tablet-Versuch Berufsschule werden in einem Team neue Unterrichtskonzepte entwickelt. In der Tätigkeit ist auch die Bereitschaft zur intensiven Kontaktpflege mit den Ausbildungsbetrieben und den Kammern wichtig sowie die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme in den entsprechenden Prüfungsausschüssen.


Die Zeppelin-Gewerbeschule sucht für das Berufsfeld Metalltechnik mit den Ausbildungsberufen Metallbauer und Konstruktionsmechaniker eine Technische Lehrkraft.
Auf der Basis der Meisterausbildung und einer mehrjährigen Berufspraxis erwarten wir die Bereitschaft, einen handlungs- und projektorientierten Unterricht zu gestalten. Ebenso wichtig ist, sich pädagogisch und fachlich weiterzubilden, im Team neue Lernsituationen zu entwickeln und aktiv an der Schulentwicklung und dem Qualitätsmanagment mitzuwirken. Ferner erwarten wir die Bereitschaft zur intensiven Kontaktpflege mit den Ausbildungsbetrieben und den Kammern sowie die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme in den entsprechenden Prüfungsausschüssen.


Für alle Stellenangebote gilt:

Bei der Stundenplangestaltung berücksichtigen wir neben pädagogischen Aspekten auch die familiäre Situation der Kolleginnen und Kollegen.

Wir erwarten die Bereitschaft, einen handlungs- und projektorientierten Unterricht zu gestalten, sich pädagogisch und fachlich in allen Schularten einzubringen, im Team neue Lernsituation zu entwickeln und aktiv an der Schulentwicklung und dem Qualitätsmanagement mitzuwirken. Natürlich ist auch die intensive Kontaktpflege zu den am Schulleben Beteiligten wichtig.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden beim Vorliegen insgesamt gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt, auch wenn einzelne Eignungsmerkmale behinderungsbedingt schwächer ausgeprägt sind.


Stellenausschreibungen finden Sie auf www.lehrer-online-bw.de