Multivisionsschau „REdUSE“


Heute fand an der ZGK die Multivisionsschau mit dem Thema „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ statt.
Schule bereitet junge Menschen auf die Zukunft vor und erzieht zu verantwortlichem, selbständigem Handeln. Angesichts der spürbaren globalen Probleme – wie der Klimaerwärmung – ist das Thema „Nachhaltigkeit“ unserer Schule wichtig. Daher gibt es vielfältige Projekte (Fairer Handel,
Fahrradwerkstatt, Seminarkurs zur Nachhaltigkeit usw.) und Thementage, die im Unterricht begleitet werden, so auch die UNESCO-Veranstaltung zum verantwortlichen Umgang mit Ressourcen der Erde.
Daran nehmen auch Klassen der Gemeinschaftsschule teil, mit der wir seit 2013 eine Kooperation haben.
Die vielen Anstrengungen an unserer Schule zur Nachhaltigkeit wurden durch zahlreiche Zertifikate anerkannt: EMAS seit 2012, Fahrradfreundliche Schule seit 2015, Fairtrade-Schule 2016, Ressourcen-Schule 2016.

Das könnte Dich auch interessieren...